Stadtentwicklungskonzepte

Das Stadtentwicklungskonzept Passau in Zusammenarbeit mit Planwerk Nürnberg 1998-2000 und 2010-2012.

Passau1

Das Stadtentwicklungskonzept Passau ist erarbeitet worden als:

  • eine Zusammenschau der stadteigenen Planungsgrundlagen, geprüft, geordnet hierarchisiert und ergänzt
  • eine Zwischenbilanz in einem offenen Prozess, der vom Unternehmen Stadtentwicklung der Stadt weitergeführt wird.
  • ein Beispiel für transparentes Verwaltungshandeln

Passau2

Ziel ist eine ganzheitliche, konzeptionelle und visionäre Stadtplanung, an der alle Betroffenen und Interessierten mitwirken können.

Passau3
Die Bürger Passaus waren über Zukunftswerkstatt und Stadtteilarbeitsgruppen in den Stadtentwicklungsprozess eingebunden.